skip to main content

Betriebsbesichtigung bei Beutter

Wirtschaft hautnah - Besuch der 10. Klasse des Progymnasiums Rosenfeld

Vor den Sommerferien, wenn der große Stress vorbei ist, haben sich die Schüler auch mal eine Abwechslung zum Schulalltag verdient.
Aus diesem Grund hat die 10. Klasse des Progymnasiums Rosenfeld bei uns angefragt, ob nicht eine Betriebsbesichtigung möglich wäre.
Gerne sind wir diese Anfrage nachgekommen, und wie Sie dem Bericht der Schülerin entnehmen können, hat es den Schülern auch gefallen.

 

Wirtschaft hautnah


Am Donnerstagnachmittag, den 20.7.06, ist die Klasse 10 des Progymnasiums Rosenfeld samt Gemeinschaftskundelehrer Herr Seibel bei der Firma Beutter in Rosenfeld zur Betriebsbesichtigung eingeladen. Mit bereitgestellten kühlen Getränken werden alle herzlich empfangen. Durch eine Power-Point-Präsentation wird die Geschichte der Firma erklärt. Ein Satz taucht immer wieder auf:

 „Die Firma Beutter fertigt das, was andere nicht wollen, können, dürfen.“

Bei der Firmenbesichtigung wird allen klar, warum. Die Teile sind sehr klein und kompliziert gefertig. Es ist Millimeterarbeit, die verrichtet werden muss. In der Dreherei, Fräserei und Schleiferei werden alle Maschinen vorgestellt und vorgeführt. Auch im klimatisierten Prüfzentrum war die Klasse zu Besuch. Die Firma Beutter stellt unter anderem Bauteile für die Bereiche Luft - und Raumfahrt , Maschinenbau, Wehrtechnik, Medizintechnik und Messgerätetechnik her. Am Ende der interessanten Führung dürfen Fragen gestellt werden. Dr. Wolf - Dieter Kiessling, der Geschäftsführer, gibt Auskunft über die Anzahl der Mitarbeiter und der Ausbildungsplätze und über den Aufbau der Firma. Zum Abschied bekommen alle eine schöne Tasse, einen Block und einen Kugelschreiber. Die Klasse hat sich über den etwas anderen Unterrricht zum Thema Wirtschaft sehr gefreut.

Bericht, verfasst von Jaqueline Schmid, Klasse 10, Progymnasium Rosenfeld


Vielleicht möchten ja mal wieder ein paar Schüler und Schülerinen “Metallduft” bei uns schnuppern.

 

Ihre Ingrid Siebert

 

 

 

 

 

Aktuelles

Simones Seite