skip to main content

 Beutter on Tour

Azubiausflug mit Hebelwirkung

Warum sich unsere Azubis immer darauf freuen ins nächste Lehrjahr zu kommen? Klar, zum einen hat das natürlich monetäre Gründe aber der Beginn eines neuen Lehrjahres bringt auch immer einen Azubiausflug mit sich.

Dieses Jahr ging es nach Holzhausen zur Firma Kipp Werke KG. Dort wurde unseren jüngsten Mitarbeitern eindrucksvoll gezeigt, wie man vom Nudelmaschinenhersteller zum Klemmhebelspezialist wurde. Nach einer Firmenführung reisten die Azubis zusammen mit Frau Kipp und Herrn Hirschfeld weiter nach Freudenstadt um sich dem geselligen Teil des Ausflugs zu widmen. Im Brauhaus „Turmbräu“ wurde zünftig gespeist und getrunken und gelacht bevor noch Zeit blieb die Stadt zu erkunden.

Unsere neuen Azubis Jasmin Weisser, Artur Zitzer und Fabio Müller hatten an dem Tag die Möglichkeit die anderen Lehrlinge auch privat kennenzulernen. Heute Abend gehen alle Lehrjahre zusammen zur Azubi-Weihnachtsfeier. Bei solch schönen Veranstaltungen wünsche ich mich doch glatt wieder in meine Ausbildungszeit zurück.

Bis zum nächsten Mal.

Ihre

Sonja Wagner

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Simones Seite