skip to main content

 Langsam komt man auch voran

… die neue Rundschleifmaschine Studer S31 ist da

Heute Morgen kam ich etwas später im Büro an. Grund dafür war, dass vor mir ein Schwerlastkran auf der Landstraße tuckerte - und der hatte sogar das gleiche Ziel: Das BEUTTER-Firmengelände. Unsere neue Maschine Studer S31 wurde geliefert und natürlich wollte ich das Abladen auf keinen Fall verpassen. Also hab ich mir schnell den Foto geschnappt und aus sicherer Entfernung ein paar Bilder geschossen. Es ist schon spannend zu beobachten, wie so eine große Maschine, die übrigens gerade noch so auf einen normalen LKW passt, von eben diesem wieder abgeladen wird. Stück für Stück und Zentimeter für Zentimeter fährt man abwechselnd den LKW ein wenig nach vorne und zieht die Maschine mit dem Kran weiter nach hinten. Hochpräzise, wie man bei uns halt so arbeitet, wurde die Maschine vom LKW in unsere Schleiferei verladen.

Die neue Rundschleifmaschine (Innen- und Außen-Rundschleifen) eignet sich hervorragend für Einzelteile, Kleinserien und Serien und passt deshalb perfekt in unseren Maschinenpark und zu unserem Fertigungsprogramm. Sie bietet Fertigungsmöglichkeiten mit höchster Präzision in einer Aufspannung durch die hochauflösende B-Achse von 0,0001°

Wir sind also für weitere Schleifarbeiten bestens gerüstet und morgen bin ich dann auch wieder früher im Büro!

Bis zum nächsten Mal!

Ihre Sonja Wagner

 

 

Aktuelles

Simones Seite