skip to main content

Ostern oder Weihnachten?

Auf jeden Fall wünschen wir Ihnen ein gesundes Jahr 2016

Man ist doch jedes Jahr wieder erstaunt, wie schnell Weihnachten und der Jahreswechsel vor der Türe stehen. Und wenn man das Wetter zurzeit so anschaut, ist es nicht verwunderlich, dass man ins Grübeln kommt, ob im anstehenden Urlaub nun Ostern oder Weihnachten gefeiert wird. Aber wir haben einen eindeutigen Indikator bei uns im Haus: Wenn das zweite rauschende BEUTTER-Betriebsfest ansteht, ist der Jahreswechsel und damit auch der Heilige Abend nicht mehr weit.

Natürlich möchte ich Ihnen auch in diesem Jahr kurz über unsere Jahresabschlussfeier berichten. Traditionell standen wieder viele Ehrungen an, welche unser Geschäftsführer Herr Dr. Ing. W.-D. Kiessling und Herr Bürgermeister Miller gerne durchführten.

10 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Waldemar Sauer, Simon Kimmig und Priska Eger

20 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Natalia Brigardin, Yvonne Kipp, Oliver Vogt und Claus Hirschfeld

25 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Wanda Pisarek-Leucht, Dieter Fechter, Gisela Engisch und Gerda Hengsteler

40 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Gert Schuck

Die geehrten freuten sich über verschiedene Weinpräsente und auch über Ehrenurkunden der IHK. Gert Schuck bekam sogar eine Urkunde vom Land Baden-Württemberg für seine außerordentlich lange Tätigkeit bei der Firma BEUTTER.

Unser Fertigungsleiter Alexander Hirt bedankte sich in diesem Jahr ausdrücklich bei unserem Geschäftsführer für seinen Einsatz für die Belegschaft und die Firma. Nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch der Chef leisten einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen eines Geschäftsjahres.

Es gab noch ein weiteres Highlight zu vermerken. Unser Systemadministrator und unser Betriebsrat organisierten eine Musik- und Lichteranlage die „premium“ waren. Außerdem wurde der neue „Premiumbeatz-DJ-Pult“ eingeweiht. Die beiden machten ordentlich Stimmung in unsere Produktionshalle bis in die frühen Morgenstunden.

Ich freue mich schon auf die nächste Weihnachtsfeier mit „Premiumbeatz“.

Auch im Namen meiner Kollegen und der Geschäftsführung wünsche ich Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes neues Jahr 2016!

Ihre Sonja Fink

 

Aktuelles

Simones Seite