skip to main content

Aktuelles

Tagebuch einer Sekretärin

In einem Betrieb unserer Größe gibt es immer wieder Neuigkeiten, Altbewährtes aber auch Klatsch und Tratsch.
Als Sekretärin des Geschäftsführers möchte ich Ihnen gerne von Zeit zu Zeit darüber berichten. Lesen Sie einfach weiter...

Wir nehmen Abschied

…vom Azubi-Leben

Wie startet man besser in den Dienstagmorgen als mit einem Glas Sekt? Unsere bestandenen Abschlussprüfungen zur Industriekauffrau nahmen wir zum Anlass, um unsere Kollegen zu einem kleinen Fest einzuladen.

Unter einer Staatssekretärin tun wir es nicht!

3 Tage ILA in Berlin

Die Messemails von der Medtec sind nun alle geschrieben, aber kein Grund sich auszuruhen, denn die nächste Messe war ja schon angekündigt.

Messestand mit Besenkammer

3 Tage MEDTEC in Stuttgart

Auch dieses Jahr hatten wir wieder einen großen Messestand auf der Medtec in Stuttgart. Ich hatte die Ehre, den Aufbau zu organisieren und für meine Kollegen alles für die drei Tage Standdienst vorzubereiten.

Rentnertreff aus Gruol

zu Besuch bei BEUTTER

Vor vielen Jahren, als Herr Stier beruflich noch aktiv war, war er mit seinem Flaschnerei-Unternehmen aus Gruol unser Haus-und-Hof-Lieferant in allen Dingen, die mit Wasser und Heizung zu tun hatten.

Vom Büro in den Operationssaal

Schulung über Medizintechnik bei BEUTTER

Ja, Sie haben richtig gelesen. Vom Schreibtisch an den OP-Tisch. In unserer Lehrwerkstatt, in der normalerweise von unseren gewerblichen Azubis zu Ausbildungsbeginn U-Stahl im Schraubstock geschruppt und geschlichtet wird, durften wir in einem Workshop Platten zur Stabilisation an einem gebrochenen Knochen anbringen.

Simones Seite